Territorium

Erste Seite  |  «  |  1  ...  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Wuestenwind

15, Männlich

  Jagd-Profi

DämmerClan 2. Anführer/in Entschuldigt

Beiträge: 304

Re: Territorium

von Wuestenwind am 26.11.2017 16:36

Lobend nickt Wüstenwind und miuat: "Das war hervorragend. Als nächstes musst du Wissen, wie man die Beute schnell und schmerzlos tötet. Wir wollen sie nicht quälen, aber wir brauchen sie zum Überleben. Ambesten ist es, wenn man der Beute das Genick bricht oder die Kehle durchbeißt." Der Kater deutet mit seiner Schwanzspitze auf den Wald. "Nun, versuche mal etwas aufzuspühren und zu erbeuten", sagt der Kater. Er würde Eschenpfote unauffällig folgen und seine Versuche beobachten. Bei Salbeipfote ist er sich sicher, das sie dies nicht unbedingt braucht.

cooltext270907439950062.png

cooltext272634229889016.png

Antworten

Eschenpfote
Gelöschter Benutzer

Re: Territorium

von Eschenpfote am 26.11.2017 18:29

Der Kater nickte und prüft die Luft. Er schnappte den Geruch einer Maus auf und schlich ihm nach. Als er das Tier entdeckte, ließ er sich ins Jagdkauern fallen und bewegte sich ganz leise weiter. Plötzlich sah er, wie die Maus vor ihm weghuschte und setzte sich verdutzt auf.
//Was habe ich falsch gemacht?//

Antworten

Wuestenwind

15, Männlich

  Jagd-Profi

DämmerClan 2. Anführer/in Entschuldigt

Beiträge: 304

Re: Territorium

von Wuestenwind am 26.11.2017 18:34

Wüstenwind verfolgt Eschenpfote unauffällig und bemerkt schnell, dass der Kater mit dem Wind läuft, weshalb auch die Maus seinen Geruch wittert und abhaut. Die Schnurrhaare des katers zucken kurz, ehe er neben Eschenpfote trat. "Ein Fehler die viele am Anfang machen. Ich habe gedacht, das du es vielleicht selbst bemerkt", mrauzt der Kater. "Du bist mit dem Wind gegangen, weshalb die Maus deinen Geruch gewittert hat. Da ist sie natürlich weggelaufen, besonders weil man in diesem Wald als Beute sehr vorsichtig sein muss. Das lernen die schon von klein an", erklärt Wüstenwind. "Also achte nächstes Mal, dass du gegen den Wind läufst. Und achte auch nochmal auf deinen Schwanz, damit er nicht auf dem Boden schleift."

cooltext270907439950062.png

cooltext272634229889016.png

Antworten

Eschenpfote
Gelöschter Benutzer

Re: Territorium

von Eschenpfote am 27.11.2017 13:07

Eschenpfote ließ die Ohren hängen. "Tut mir leid Wüstenwind. Du hast recht, ich hätte es merken müssen..." 

Antworten

Wuestenwind

15, Männlich

  Jagd-Profi

DämmerClan 2. Anführer/in Entschuldigt

Beiträge: 304

Re: Territorium

von Wuestenwind am 27.11.2017 17:03

"Das ist dein erstes Jagdtraining. auch ich habe vor vielen Blattwechseln Fehler gemacht und habe aus ihnen gelernt. Nächstes Mal machst du es besser und darauf kommst es doch an. Lass den Kopf nicht hängen, versuch es noch mal", miaut Wüstenwind aufmuntert. 

cooltext270907439950062.png

cooltext272634229889016.png

Antworten

Eschenpfote
Gelöschter Benutzer

Re: Territorium

von Eschenpfote am 27.11.2017 17:17

"Okay", der Kater nickt und prüft die Luft.
//Maus, ganz in der Nähe!//
Er schlich in Richtung der Spur und achtete diesmal genau darauf, das er sich gegen den Wind anschlich.
Als die Maus in sein Blickfeld kam, fiel er ins Jagdkauern und bewegte sich leise und mit dem Bauch eine Mauselänge über den Boden vorwärts. Dabei achtete er auch darauf, das sein Schweif keine Geräusche machte und hielt ihn parallel über dem Boden. Als er die Entfernung abgeschätzt hatte, spannte er die Muskeln an und sprang Kraftvoll ab. Eschenpfote landete auf der Maus und tötete sich schnell mit einem Biss in den Nacken. Dann drehte er sich mit vor Stolz leuchtenden Augen zu Wüstenwind um.

Antworten

Wuestenwind

15, Männlich

  Jagd-Profi

DämmerClan 2. Anführer/in Entschuldigt

Beiträge: 304

Re: Territorium

von Wuestenwind am 27.11.2017 17:22

Wieder schleicht Wüstenwind dem Schüler hinterher und sieht zufrieden, wie dieser alles richtig macht. Als Eschenpfote sich zu Wüstenwind umdreht, lächelt der 2. Anführer. "Super!", lobt er den Kater. "Es schaffen nicht viele auf ihrem ersten Jagdausflug Beute zu fangen. Aber du hast es perfekt gemacht. Normalerweise würdest du die Beute jetzt unter Blättern vergraben oder ein wenig Erde drübergraben, damit du weiter Jagen kannst, aber dir auch niemand deine Beute klaut. Heute gehen wir aber zurück zu unserer Ausgangsposition und warten auf Salbeipfote", miaut Wüstenwind und macht sich sofort auf, wieder zu der Lichtung zu gehen.

cooltext270907439950062.png

cooltext272634229889016.png

Antworten

Eschenpfote
Gelöschter Benutzer

Re: Territorium

von Eschenpfote am 27.11.2017 17:29

Der Kater hört seinem Mentor wissbegierig zu und nickt dann. Er nimmt seine Maus auf und  läuft Wüstenwind nach.

Antworten

Salbeihauch
Gelöschter Benutzer

Re: Territorium

von Salbeihauch am 27.11.2017 17:35

Salbeipfotes Jagd war für den Blattfall recht erfolgreich gewesen, denn nach ihrer Taube hatte sie noch eine Maus erlegt. Mit der Beute im Maul trabte sie zu Wüstenwind und Eschenpfote zurück.

Antworten

Wuestenwind

15, Männlich

  Jagd-Profi

DämmerClan 2. Anführer/in Entschuldigt

Beiträge: 304

Re: Territorium

von Wuestenwind am 27.11.2017 17:58

"Sehr gut", lobt Wüstenwind nun auch Salbeipfote, die zwei Beutestücke erbeutet hat. "Das war eine sehr erfolgreiche Jagd", lobt er die beiden nun nochmal. "Wir werden unsere Beute nun hierlassen und an die Grenze gehen. Danach kommen wir hierher zurück, trainieren noch ein wenig Kampftechniken, ehe wir uns mit der Beute auf den Weg zurück machen", miaut der Kater. "Oder ist euch das etwas zu viel?", fragt er rücksichtsvoll und sieht seine beiden Schüler an.

cooltext270907439950062.png

cooltext272634229889016.png

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum